Ich verkaufe meinen Garten in Hannover

Freitag, April 12th, 2013 1 Kommentar

Werte Leser

mal etwas in eigener Sache.

So ein Kleingarten ist etwas feines. Ein Refugium der Ruhe und idealer Rückzugsort vom Stress des Alltags.

Leider lebe ich mittlerweile eine ganze Ecke weiter weg und habe nicht mehr die nötige Zeit um mich um dieses kleine Schmuckstück richtig zu kümmern. Das ist sehr schade.

Deswegen habe ich mich entschlossen den Garten zu veräußern.

Der Garten befindet sich in der Kleingartenkolonie List e.V. am Lister Bad in Hannover
Koordinaten:
Breite: 52.40794726   Länge: 9.7489728  Höhe: 41m
Adresse in der Kolonie ist Thielenkamp 2 und ist ca. 530 m² gross.

Um näheres über den Garten zu erfahren, einen Termin zur Besichtigung ab zu machen
UND natürlich auch etwas über meine preisliche Vorstellung
kontaktiert mich bitte unter der Telefonnummer oder der email die im Impressum zu finden ist.

Jetzt gibts natürlich auch noch was für die Augen (weitere Bilder, auch größer per mail)

Sicht in den Garten

sichtindengarten

Teich

teich

Gartenweg 2

gartenweg1

Gartenweg 1

gartenweg2

Kirschbaum

kirschbaum

 

 

 

 

Gerätehäuschen

schuppen

Gartenlaube

 

laube

 

Hells Angels Hannover lösen sich auf

Donnerstag, Juni 28th, 2012 Kein Kommentar

Spiegel online Artikel 28.06.2012
Hells Angels Hannover lösen sich auf

Hm, soll ich das jetzt gut finden?
Interessant waren die diversen Aktionen der Sicherheitsbehörden in den letzten Jahren gegen die “OK der Motorrad Rocker” verschiedenster Couleur.
Da wurden aus Kleinigkeiten Elefanten konstruiert um unter fadenscheinigen Gründen Wohnungen und Rockerclubs zu filzen und nebenbei harmlose Hunde zu erschiessen und kleine Kinder zu Tode zu erschrecken.
Alles im Rahmen der nationalen Sicherheit natürlich.
Nein Engel sind die Angels, Bandidos und wie sie alle heissen sicher nicht. Aber bisher erstreckten sich deren Aktionen meist im internen Kreis. Meinungsverschiedenheiten wurden im kleinen Rahmen geregelt.
Übergreifenden Schaden hat meistens die jeweilige Ordnungsmacht verursacht.
Es ist schon interessant zu beobachten wie vehement hier gegen “quasi Kleinkriminelle” (man möge mir hier diesen Ausdruck verzeihen) vorgegangen wird, während anderswo Milliarden ungestraft verschoben werden können.

Ich bin gespannt wie sich das auf die Szene in Hannovers Steintorviertel auswirkt.
Das Machtvakuum wird nicht lange unbesetzt bleiben. Auch wenn unsere ach so kluge Polizei nichts dergleichen bemerken will. Ist ja auch klar. Das was danach Einzug hält möchte ich auch nicht mehr bemerken wollen.
Denn gegen das was da kommt sind die Angels wahre Chorknaben gewesen.

Ich halte es für Unklug von Frank Hanebuth in voreilendem Gehorsam hier so sang und klanglos die Segel zu streichen.
Was man allerdings ihm und auch anderen Chapterpräsidenten vorwerfen muss, das sie ihre Jungs nicht wirklich im Griff hatten.
Ich bin mir sicher das viele Aktionen die in der Vergangenheit gelaufen sind, nicht durch die jeweiligen Präsidenten abgesegnet waren und überhaupt befürwortet wurden.
Und in einer solchen Organisation kann es nicht sein, das die Mitglieder solch ein Eigenleben führen.

Das gibt nur Zanke.
Wie man sieht.

Meine Dicke

Montag, Juni 25th, 2012 Kein Kommentar

nur mal so ganz kurz.
Meine Dicke und ich haben grad die 122tsd Kilometer zusammen verbracht.

Kawasaki ZZR1100 96er

Wollt nur sagen das mein Leben ohne Dich wohl verdammt langweilig gewesen wäre.
Bist mit mir durch Dick und Dünn, Nässe, Kälte, Trockenheit und  Hitze gegangen.

Und ich freu mich auf noch viele geile Kilometer mit dir.

Hugs n Kisses